TOBIAS MORETTI

TOBIAS MORETTI

Ratlos (DW 2008)

Capture d’écran (64).png

 

RATLOS

 

 

Deutsche version :

https://www.facebook.com/147754671938064/videos/686700678043458/?theater

 

English version :

https://www.facebook.com/147754671938064/videos/686311544749038/?theater

 

 

Sprecherin:
Ein rastloser Schauspieler. Tobias Moretti. Begonnen hat er als TV-Kommissar, heute inszeniert er Mozart. Der Durchbruch vor ein paar Jahren in vielleicht seiner schwersten Rolle.

Filmausschnitt Speer & Er
(Hitler streicht über den Tisch) und sagt: Kartentisch (beim anderen Tisch) Das gezogene Schwert. (Sitzend) Gut, voll gut

Sprecherin:
Tobias Moretti als Hitler

Speer, “Marmor kommt aus Ostmark” Hitler: “Die Diplomaten wären mit ihren Lackschuhen wären scharf darauf zu uns zu kommen. Und wenn sie dann vor mir am Tisch sitzen, dann werden sie das Fürchten lernen. »

Premiere Speer & Er
Sprecherin:
Morettis Hitler zwischen Privatheit und größenwahnsinnig. Für mich Illusionen und Selbstmitleid. Eine Glanzleistung. Diese Rolle wollte der österreichische Schauspieler unbedingt haben.

Tobias:
Danach hat sich aber erst die Besessenheit eingestellt, weil ich wollte dem auf den Grund kommen, um von dieser Oberflächlichkeit, dass man sagt, das war aber ein Dämon und die Leute waren damals so dumm und schaut mal wie dumm die waren, von dem wollte ich weg.

Hitler: Ich kann den Schnee nicht mehr sehen. Wir kommen im Winter nicht mehr auf den Berg.

Sprecherin:
Theater an der Wien im Frühjahr 2007. Tobias Moretti probt gerade sein neues musikalische Programm. Im Nu nimmt er seine musikalische Seite raus. (Tobias tanzt auf der Bühne rum) Der gebürtige Tiroler hat in München Musik studiert. Dabei hat ihn die Schauspielerei immer gereizt.

Tobias
Die Hochschule für Musik und die darstellende Kunst war dasselbe Haus und die kamen mir so, also ganz utopisch vor. Die jungen Schauspielerschüler waren immer so pikant, so esoterisch, ich habe gedacht, das ist überhaupt nichts für mich.

Sprecherin:
Trotzdem wechselt er zum Schauspiel. Populär wird er als Fernsehkommissar mit Hund. Später sind es fast immer sture intensive Charaktere, denen er ein Gesicht gibt. Ob als Münchner Fahnder (Der Tanz mit dem Teufel) oder als Bergführer in Tirol.

Kommissar Rex Auszug
Suche, Rex, Suche

(Auszug aus Schwabenkinder:)
Mädchen stürzt in den Bach.
Kooperator (er hält das Mädchen im Arm)
Was mache ich denn mit dir, was mache ich denn mit euch alle (wirft das Mädchen in den Schnee) ich muss doch aufpassen, dass euch nichts passiert. Versteht ihr denn das nicht.

Sprecherin:
In Tirol hat Moretti seine Wurzeln. Hier lebt er auch heute.

Tobias:
Dass ich nicht aus einem bildungsbürgerlichen Haus komme spielt eine sicher insofern eine Rolle, da man in unserem Beruf sowas wie einen archaischen Überlebenstrieb braucht, damit man da irgendwas erreicht und das habe ich, ich bin einfach ein Überleber, ein Kämpfer.

Sprecherin:
Tobias Moretti hat sich auch im Theater ganz nach oben gekämpft.
Die Titelrolle in „König Ottokars Glück und Ende“ ein Ereignis. Für diese Rolle bekommt Moretti letztes Jahr den höchsten deutschsprachigen Theaterpreis, den Eysoldtring.

Auszug von König Ottokar :
.Kann nicht leben so.. Mein Kopf ist... Ich will versuchen hier zu ruhen

Tobias:
Ottokar ist eher ein Besessener, ein Wahnsinniger, einer der beflügelt durch seinen Erfolg an die Grenzen des Größenwahnsinns stößt wie jeder der das schnell hat.
Sprecherin:

Tobias Moretti brauchte seine Zeit. Heute pendelt er zwischen Theater und Oper, zweimal hat er bereits Mozart inszeniert, zwischen seinem Tiroler Bauernhof, den er selbst bewirtschaftet und Filmaufnahmen. Sein aktueller Film „Der Liebeswunsch“ kommt gerade in die Kinos. Moretti spielt hier einen korrekten Beamten, der einer Kindfrau verfällt. Besessen und kontrolliert zugleich.

Film Auszug
Später heiratet er sie. Doch seine junge Ehefrau sucht die Liebe bald woanders. Moretti ganz verantwortungsbewusst bleibt zurück.
Film Auszug

(Probe Musik) So restlos wie Moretti seine Begabungen ausspielt, so besessen vertieft er sich in Musik, Literatur und Geschichte.

Tobias:
Wir sind immer ausgeliefert, neue Dinge aus…., wir können morgen abstürzen. Ich habe gestern einen herrlichen Erfolg gehabt und mache das nächste und kann Wuff (Handbewegung nach unten) runter und das ist, was uns antreibt.

Sprecherin:
Demnächst ist Tobias Moretti als Casanova zu sehen, in einem Film von Carlos Saura.

Am Schluss dreht Tobias die Klavierspielerin zu sich und sagt: Das war „Der Seelen wunderliches Bergwerk“. .

 

English Text & Texte français : 

https://www.tobiasmoretti-tobiasfans.com/forum/photosfotosvideos/reportage-dw-tv-de-2008



10/06/2020
0 Poster un commentaire

A découvrir aussi


Inscrivez-vous au site

Soyez prévenu par email des prochaines mises à jour

Rejoignez les 73 autres membres