TOBIAS MORETTI

TOBIAS MORETTI

Der Wille der Sterne

 

 

 

 

https://www.moviepilot.de/broadcasts/27052020-2350-orf2-der-wille-der-sterne

 

DER WILLE DER STERNE

 

 

Der aufgeschlossene Naturwissenschafter, Arzt und Astrologe Francesco degli Stabili, genannt Cecco d'Ascoli, wird zum Berater des Herzogs von Florenz ernannt. Eine Entscheidung, die bei den bisherigen Günstlingen des Hofes Neid und Hass hervorruft. Da man dem begnadeten Wissenschafter aber auf seinen Fachgebieten kaum Paroli bieten kann, werden - unter Mitwirkung eifriger Inquisitionswächter und ihrer willigen Vollstrecker - die mögliche Blasphemie seiner Lehren und private Vergehen zur Diskreditierung und Verurteilung Ceccos bemüht. Eine frühere Begegnung mit der Inquisition wird ihm dabei ebenso zum Verhängnis wie eine Liebesverbindung mit einer jungen Nonne. Das Kind dieser Liebe ist früh verstorben, und Lucia, die unglückliche Mutter, wurde lebenslang hinter Klostermauern verbannt. Die letzten Tage im Kerker wird Cecco damit verbringen, seine wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso wie seine Erinnerungen an die Geliebte niederzuschreiben. Paolo, sein Zellengenosse - der aus Furcht vor der Folter zum Verräter an Cecco wird - fasst am Ende Mut und rettet dessen Vermächtnis für die Nachwelt. Selbst der Herzog vermag die mörderische Maschinerie der Inquisition nicht mehr aufzuhalten. Ein Mal noch wird Cecco Gelegenheit gegeben, vor dem Inquisitionsgericht seine Lehren zu widerrufen und damit sein Leben vor dem Scheiterhaufen zu retten: Cecco aber setzt einen Akt der Furchtlosigkeit und geht aufrecht in den Tod.

 

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20041206_OTS0024/gefangen-gefoltert-verbrannt-tobias-moretti-im-inquisitionsdrama-der-wille-der-sterne

 

 

Florenz im Jahr 1327: Der Arzt und Astrologe Cecco d'Ascoli (Tobias Moretti) wird zum Berater des Herzogs ernannt. Die Beförderung ruft bei anderen Günstlingen des Hofes Neid und Hass hervor. Durch Denunziation gerät der Universalgelehrte Cecco in die Fänge der Inquisition… Opulenter Historienbilderbogen.

 

Darsteller:

Cecco D'ascoli
Tobias Moretti
Dino del Garbo
Ennio Fantastichini
Inquisitor
Toni Bertorelli
Kanzler
Gianni Musy
Lucia
Nicole Grimaudo
Paolo
Robert Stadlober
Manuello
Lucio Zagaria
Lucia
Melanie Berton

 

LA VOLONTE DES ETOILES

Florence – 1327 : Le médecin et astrologue Cecco d'Ascoli (Tobias Moretti) est nommé expert du Duc. Cette nomination provoque l'envie et haine chez d'autres favoris de la cour. Suite à des dénonciations malveillantes, le savant universel Cecco se trouve en prise avec l'Inquisition… Des pages d'images d'histoire opulentes.

 

DVD : 
https://www.amazon.de/Wille-Sterne-Tobias-Moretti/dp/B01N2KHZI6



20/05/2020
0 Poster un commentaire

A découvrir aussi


Inscrivez-vous au site

Soyez prévenu par email des prochaines mises à jour

Rejoignez les 73 autres membres